mobile Menü

SCHEINFASTEN, scheinbar fasten!

LEUCHTPUNKTE FASTEN


ProLon®

Wie sicher viele Frauen, aber auch Männer, bin ich eine Aficionada was das Erforschen von neuen Informationen über Diäten, gesunde Ernährung und ein paar Kilos loswerden betrifft. Ich interessiere mich schon seit vielen Jahren für das intermittierende Fasten. Das heißt, man isst eine bestimmte Anzahl von Stunden nichts. Z.B. 16 Stunden fasten – 8 Stunden essen.

In diesem Forschungsbereich, Anti-Aging durch Fasten, gibt es ein paar Medizin Päpste – u.a. VALTER LONGO oder auch Prof. Dr. med. Andreas Michalsen von der Berliner Charité.

Durch die Essenspause beginnen sich Zellen selbst zu reinigen. Und mit dieser Reinigung geht ein Fitness- und Anti-Aging Effekt einher. Es gibt zig Forschungen, die das an Mäusen belegen und rechtfertigen, da Mäuse gentechnisch dem Menschen ähnlich sind.  Valter Longo, PHD hat dazu schon vor längerer Zeit sehr ausführlich gesprochen.

Und nun kommt das SCHEINFASTEN, auch Fasting Mimicking Diet genannt, neuerdings ins Spiel. Es sorgt für eine erhöhte Stressresistenz der Zellen, unterstützt die Zellerneuerung und trägt somit zur Regeneration des Körpers bei.

Als Unternehmerin und Agenturchefin bin ich immer wieder stressvollen Zeiten ausgesetzt. Oft belohne ich mich am Abend mit einem schönen Glas Wein und einem feinen Dinner. Wenn die Waage dann plötzlich ein paar Kilos mehr zeigt ist Gefahr im Verzug.

Im Zuge meiner Recherche stieß ich vor ein paar Monaten auf das 5 Tage Fasten Programm von ProLon® und war schon beim Durchlesen begeistert.

Ich fand Dr. Valter Longo wieder, der das 5 Tages-Fasten-Programm mittels klinischer Studien in den USA mitentwickelt hat und bestellte es sofort.

In der großen ProLon® Box sind 5 kleine Boxen enthalten, die jeweils in der Tagesabfolge von 1 – 5 für jeden Tag Energieriegel, Suppen, verschiedene Snacks und Getränke auf vorwiegend pflanzlicher Basis sowie Nahrungsergänzungsmittel, die in Kombination den Stoffwechsel positiv beeinflussen, die Zellverjüngung anregen und gesunde Biomarker-Werte unterstützen, enthalten.

Einfacher geht es nicht. Vom gesamten Handling über das Kochen der Suppen geht alles sehr schnell. Ein Highlight war der tägliche Nuss-müsliriegel. Aber auch sonst schmecken die Suppen und Eintöpfe bekömmlich und wenn man sie langsam löffelt – ein wesentlicher Punkt beim Fasten – stellt sich auch das Sättigungsgefühl rasch ein.

Viel Trinken ist sowieso immer ganz wichtig. Wasser und Kräutertees eigenen sich da am Besten.

DIE BEWEGUNG:

Zusätzlich zur Ernährung versuche ich jeden Tag einige zusätzliche Kalorien mit Bewegung zu verbrauchen. Das lässt sich mit ca. 1/2 Stunde Walking oder Radfahren oder Schwimmen oder Laufen etc. sehr gut einbauen.

On top baue ich ein paar Mal die Woche ein paar Yoga Übungen und einige Übungen für Bauch, Bein und Po Muskeln ein.

FAZIT:

Minus 2,5 kg zeigt die Waage

Liebe Damen und Herren, liebe LEUCHTPUNKTE BLOG Freund*innen!

Falls Ihr auch das eine oder andere Kilo abnehmen wollt oder etwas fitter und leichter werden und damit das persönliche Wohlbefinden steigern wollt, darf ich Euch durch meine neu enstandene Kooperation mit ProLon® auf die Box mit diesem link -10% LEUCHTPUNKTE RABATT auf den Einkaufspreis anbieten.

Einfach bestellen und im Bestellvorgang werden die 10% abgezogen und schon können 5 Tage Scheinfasten losgehen, nach denen man sich fitter leichter und frischer fühlt.

“Jeder kann zaubern,
jeder kann seine Ziele erreichen,
wenn er denken kann,
wenn er warten kann,
wenn er fasten kann.”

aus Siddharta (Hermann Hesse)