mobile Menü

Über mich – Sabine Zorn

Sabine Zorn – Agentur Leuchtpunkte Gründerin

Während meines Studiums habe ich unendlich viele Jobs gemacht, um mir dieses zu finanzieren und die Erfahrungen, die ich dabei sammeln konnte, haben mir in weiterer Folge geholfen, ein materielles und psychologisches Verständnis für Organisationen und deren Abläufe zu bekommen.

So konnte ich bereits damals in diversen Bereichen des Wirtschafslebens praktisches know-how sammeln.

Ich habe an der Wirtschaftsuniversität Wien Betriebswirtschaft studiert mit der allgemeinen BWL Finanzwirtschaft und den speziellen BWLs Marketing und Personalwirtschaft.

20 Jahre in internationalen Konzernen, zuletzt als commercial director bei Universal Music Austria & Western Balkans, haben mich gelehrt, dass Ideen Ideen bleiben, solange sie keine Menschen finden, die sie umsetzen. Und das hoffentlich mit Begeisterung.

Ebenso habe ich gelernt, dass Produkte ohne einen definierten Absatzmarkt, resp. das Verständnis ihres Nutzens für Konsumenten oftmals unter Ausschluss der Öffentlichkeit bleiben.

Ich liebe es, absatzmarktorientiert und gesamtheitlich an ein Projekt heranzugehen. Ich liebe es, eine Idee zu analysieren, ihre Chance im Markt zu sehen und dann die Mosaiksteine so aneinander zu reihen, dass ein Bild entsteht.

Ein kommerziell fähiges Bild.


Seit 2021 bin ich auch im Feld Gedächtnistraining tätig. Ich habe während der Pandemie diese Ausbildung gemacht, weil mit das Gehirn und alle seine Funktionen immer schon interessiert haben. Es ist mir klarer denn je geworden, dass wir nicht nur unsere körperliche Fitness trainieren sollten, sondern ebenso unsere geistige. Dies vermittle ich meinen Klientinnen und Klienten durch maßgeschneiderte Übungen.  Eine große Freude ist es, wenn diese nach regelmäßigem Üben eine größere Sicherheit erlangen, was deren kognitive Fähigkeiten betrifft.